Der Advent kündigt sich an!

10 / 2014
Der Sack für den 6. Mittelalterlichen Adventsmarkt ist schon prall geschnürt und in nächsten Wochen werden wir nach und nach herauslassen, wer und was alles auf Burg Stettenfels am 20. und 21. Dezember für adventliche Atmosphäre und spannende Spektakel und wunderbare Weihnachtserlebnisse sorgen wird.

Mit dabei sind die Mundwerkstatt um die Geschichtenerzähler Petra Schadt und Jürgen Heinritz alias Jorge der Wanderer. Zusammen mit dem Barden Frederic Finn und seiner Wanderharfe wird ihr abendlicher Erzählerzirkel in der Burgkapelle im Kerzenschein sicherlich einer der stimmungsvollen Höhepunkte dieses Adventsmarkts.
William der Zauberer gehört zu den alten Meistern seines Genres und bringt in seinem Leiterwagen allerhand Dinge die Euch Bezaubern und Staunen machen.
Einen Rauhnachtsumzug Perchten und Krampusse wird es wieder am Samstag geben. Dieses Mal werden die Perchten in einem geschlossenen Zug in den Burggraben ziehen, sodaß man die Chance hat, alle Masken und Gewandungen zu Gesicht zu bekommen. Interessierte Gruppen sind noch herzlich willkommen, sich zu bewerben. Ebenso werden freiwillige gesucht, die Lust hätten, mit einem bereitgestellten Kostüm den Umzug zu unterstützen.

Rückblick 10. Mittelalterliches Burgfest

Kanonen - Foto: Salih Külcü
Kinderritterturnier - Foto: Salih Külcü
Turnier - Foto: Salih Külcü
Landsknechte - Foto: Salih Külcü
Bauernkriegskegelbahn - Foto: Andreas Ronge
Las Fuegas - Foto: Andrea Mitterhuber

Am 10. Mittelalterlichen Burgfest haben historische Darsteller, Handwerker und Künstler eine großartiges Bild vom beginnenden 16. Jahrhundert, der Zeit der Bauernkriege, gezeichnet. Vielen Dank allen Fotografen und Filmemachern.

 

Geli und Roger, www.mittelalter-paparazzi.de haben die einzelnen Spielszenen zum Bauernaufstand zu einem Film zusammengefaßt:

http://www.youtube.com/watch?v=IUi_95JTt-M

In zahlreichen weiteren Bildleyn zeigen Geli und Roger das Markttreiben am 10. Mittelalterlichen Burgfest

http://www.mittelalter-paparazzi.de/seelenfaengerey.html

Die Bauernaufstandsspiele und Musik von Spiritual Seasons und Quercus am Samstag, in einem Film von Reinhard von Lewenstein:

http://www.youtube.com/watch?v=wIbShoUaySg

Das Nachtturney, von Frank Borde
http://www.youtube.com/watch?v=VhT3FIlidDE

Kanonendonner auf den Burgmauern, eingefangen von Holger Widmann

www.youtube.com/watch


Konzert von "Des Geyers schwarzer Haufen am 1.Mai im Sturmfederturm"

http://www.youtube.com/watch?v=FB4rZUFAMDY

Metusa am Saltarello Festival am 2.Mai

http://www.youtube.com/watch?v=zVeG5o6ZmBw

Fiddlers Green am Saltarello Festival am 2. Mai

http://www.youtube.com/watch?v=gsxe8jKD6Vc&list=PLjLnH9-NTfF3X48XH1Bzis5rsnDjBgxdL&index=7

Duo Dulcimus am 3. 5.

http://www.youtube.com/watch?v=9jnUqEF5OJA

Spiritual Seasons, from Marina London

http://www.youtube.com/watch?v=8LeTA2RwUds&list=PLjLnH9-NTfF3X48XH1Bzis5rsnDjBgxdL

 

Festlicher Auftakt über den 1. Mai

Burgfest Stettenfels vom 1.5.2014, Foto Dennis Mugler, Heilbronner Stimme
1.5.2014, Foto: D. Mugler, Heilbronner Stimme

Samstag, den 3.5.
Mit viel Segen von oben feierten wir die ersten drei Tage Jubiläums-Burgfest. Heute ist es endlich trocken und das Besuchervolk strömet noch zahlreicher als am 1. Mai, um spannende Turniere und dramatische Bauernaufstandsszenen zu erleben.
Ein großartiger Bericht mit schönen Bildern findet sich in der Heilbronner Stimme.

See ya in the Pub tonight!

Freitag, 2.5.
Zwei Tage mittelalterliches Burgfest liegen bereits hinter uns. Wir sahen spannende Ritterturniere, schoben die Kegel über die Bauernkriegskegelbahn, leerten den einen oder anderen Becher Met, die Kanonen donnerten von der Burgmauer zu Tale und der "Fryheit"-Ruf erschallte hundertfach aus den Kehlen der aufständischen Bauern.

Heute geht es um 17 Uhr los, denn wir haben einiges vorzubereiten, ehe Spiritual Seasons, Esha Ness, Metusa und Fiddlers Green aufspielen. Die Burg mit mittelalterlichem Markt, Handwerkerständen und Rahmenprogramm ist selbstverständlich ebenfalls geöffnet.

Karten gibt es noch im VVK bis Ladenschluß bei Outdoor Mack in Untergruppenbach oder bei uns an der Abendkasse.

Heurio, morgen geht's los!

Do 29.4. abends
zwischen den Wolken schaut die Abendsonne hervor und schon fast der gesamte Mittelaltermarkt steht auf der Burg. Ein erstaunlich entspannter Aufbautag war das, insbesondere dafür, daß wir so viele Stände und Lagernde wie noch nie auf der Burg haben! Und es hat sich gelohnt: Am Turnierplatz erstreckt sich eine majestätische Tribühne, die sich dieses Jahr über die gesamte Breite der Bahn erstreckt, die Bauernkriegskegelbahn, ein wunderbares Kleinod der Kunstfertigkeit unserer Mitglieder, bringt Stimmung in den Gewölbekeller und die Fahnen wehen vom Falkenturm herab über dem Tal...morgen geht es los.

Wir freuen uns auf Fiddlers Green am 2.5.! Heut haben ns die Musiker heute per SMS persönlich nochmals auf Ihr Kommen am Freitag eingestimmt! Wir kommen schonmal in Stimmung und können den Freitag kaum noch erwarten. Weitere Infos zur Band auch auf www.fiddlers.de

Bis dann!